Sieg nach Blitztor

Augsburg schießt Mainz mitten in den Abstiegskampf

Der FC Augsburg hat am Sonntag einen großen Schritt in Richtung Klassenverbleib in der deutschen Fußball-Bundesliga gemacht. Die Augsburger gewannen das Duell bei Mainz 05 durch ein Blitztor von Florian Niederlechner nach 43 Sekunden mit 1:0. Mainz verharrt auf Rang 15 und hat weiter drei Punkte Vorsprung auf den Abstiegs-Relegationsrang 16, den Fortuna Düsseldorf innehat.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Dahinter ist Werder Bremen auf Platz 17 punktegleich mit der Fortuna und zeigte zuletzt eine ansteigende Formkurve. Der FCA verbesserte sich vor den letzten drei Spieltagen auf 35 Punkte. Der Vorsprung auf die Mainzer beträgt nun vier Punkte, der auf die Abstiegszone erhöhte sich sogar auf sieben Zähler.

ÖFB-Legionär Philipp Mwene stand in der Mainzer Startelf, wurde aber zur Pause ausgetauscht. Sein Teamkollege Karim Onisiwo kam in der 23. Minute für Taiwo Awoniyi ins Spiel, der nach einem Sturz auf den Kopf ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. In der 17. Minute war der 22-jährige Nigerianer ungebremst auf den Rasen gestürzt und von der Schulter von Felix Uduokhai am Kopf getroffen worden. Awoniyi wurde nach minutenlanger Behandlung mit einer Halskrause vom Platz getragen, eine Diagnose gab es zunächst nicht.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 02. Juli 2022
Wetter Symbol