07.06.2020 07:30 |

Erstes Geisterspiel

Hartberg: Wenn Finanzvorstände Ordner spielen

Der Underdog der Fußball-Bundesliga will es wieder tun! Zuletzt hauten die Steirer von Coach Markus Schopp mit dem 2:1 beim LASK, das Goalgetter Dario Tadic in Minute 93 fixierte, aus den Socken. Jetzt kommt Meister Salzburg nach Hartberg. Und man will sich nicht verstecken. Hinter den Kulissen musste beim TSV für das erste Corona-Heimspiel in der Profertil-Arena einiges erledigt werden.

Das Spiel wird definitiv ein ganz anderes. Erstmals erlebt Hartberg zuhause ein Bundesliga-Geisterspiel. Die Vorbereitung liefen zuletzt auf Hochtouren. Pressechef Roland Puchas und die Hartberg-Mitarbeiter Norbert Riegler und Kurt Riedl machen das Stadion matchtauglich.

„Wir müssen exakt alle Corona-Maßnahmen einhalten, alle Plätze für Offizielle und Presse wurden personifiziert“, erklärt Roland Puchas. „Auch jeder Eingang wurde markiert. Wer nicht auf der Liste steht, kommt nicht rein.“ Und auch die Klubfunktionäre schlüpfen coronabedingt in neue Rollen.

Die Finanzvorstände Stefan Graf und Hannes Puchas werden heute gegen Salzburg etwa als Ordner agieren. Reinhard Bauer, sonst für den VIP-Klub verantwortlich, springt wie fünf weitere Kollegen als Ballmann ein. „Sie müssen auch die Bälle desinfizieren“, weiß Puchas. Vor, während und nach dem Spiel werden zudem alle Kabinen gereinigt. Als Stadionsprecher wird - auch ohne Fans - wie gewohnt Gerhard Wilfinger fungieren.

Christoph Kothgasser
Christoph Kothgasser
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 12. Juli 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
11° / 22°
wolkig
10° / 20°
stark bewölkt
13° / 22°
wolkig
11° / 23°
wolkig
12° / 19°
stark bewölkt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.