20.05.2020 09:00 |

Landesrätin:

„Empfehlungen statt Regeln“

Landesrätin Andrea Klambauer (Neos) kritisiert die schlechte Kommunikation des Bundes. Sie sieht die Landesverordnung für die Kindergärten lediglich als Empfehlung.

Fühlen Sie sich vom Bund im Stich gelassen?

Ich hätte mir zumindest eine Kommunikation und konkrete Daten zum Ansteckungs- und Übertragungsrisiko gewünscht. Wir wurden sehr spät informiert, dass es keine Verordnung für Kindergärten gibt, daher haben wir selbst eine erlassen.

Pädagogen kritisieren, die Hygienemaßnahmen seien kaum umsetzbar.

Ich verstehe das. Es sind deshalb nur Empfehlungen statt Regeln. Ich denke, das meiste geht ganz gut, aber ständiges Desinfizieren von Spielsachen ist sicher schwierig.

Was passiert bei einem Corona-Verdachtsfall?

Dafür gibt es einen Leitfaden. Das Kind wird isoliert und die Gesundheitsbehörden entscheiden die weiteren Schritte. Meine dringende Empfehlung an die Eltern: Wenn ein Kind kränkelt, dann bitte daheim lassen!

Magdalena Mistlberger
Magdalena Mistlberger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 01. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.