17.05.2020 06:00 |

Damit geht‘s leichter

So schneiden Sie Kindern die Nägel richtig

Auch bei Babys und Kindern müssen die Fingernägel regelmäßig geschnitten werden. Worauf Sie beim Schneiden von Baby- und Kindernägeln achten sollten, lesen Sie in unseren Trends.

Bei Babys sind die Nägel anfangs noch so weich und kurz, dass man diesen vorerst noch keine Beachtung schenken muss. In den ersten sechs Wochen raten Hebammen sogar davon ab, die Baby-Nägel zu schneiden. Sind die Nägel dann schon etwas länger, kann es sein, dass Ihr Baby Sie mit den Nägeln zu kratzen beginnt. Dann gilt: Feilen Sie die Babynägel sanft ab, sodass kratzende Stellen abgerundet werden. 

Baby Nagelfeile

Sind die Kinder dann schon etwas älter, können Sie ruhig zur Schere greifen. Hier ist allerdings höchste Vorsicht geboten. Verwenden Sie ausschließlich abgerundete Kinderscheren, da sonst ernshafte Verletzungen auftreten können. Wenn Sie sich selbst nicht trauen, Ihrem Kind die Nägel zu kürzen, fragen Sie den Kinderarzt (bei Babys die zuständige Hebamme) um Rat. Dieser übernimmt in solchen Fällen gerne.

Folgende Scheren sind perfekt auf kleine Kinderhände abgestimmt:

Nagelschere für Kinder

Nagelschere für Kinder

Nagelschere für Kinder

Dieser Artikel entstand in redaktioneller Unabhängigkeit. Als Amazon-Partner verdienen wir aber an qualifizierten Verkäufen. Die Preise können tagesaktuell abweichen.

Silvia Kluck
Silvia Kluck
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 28. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.