06.05.2020 18:00 |

Preis-Widerstand

Ortskern am Klopeiner See könnte teuer werden

Über eine Stunde diskutierte der Gemeinderat in St. Kanzian den Kauf eines Grundstücks im Ortszentrum. Das Nachbargrundstück des Amtsgebäudes ist nämlich nicht das erste Mal zu haben. Das Angebot vom privaten Verkäufer steht, zuschlagen will man sicher - doch der Preis sprengt alle Erwartungen!

Fährt man in die Tourismusgemeinde am Klopeiner See, sieht man neben einem Veranstaltungszentrum vor allem etwas: Eine Tankstelle und Leerstände. Das ist nicht nur Bürgern ein Dorn im Auge, auch die Politik hätte nichts gegen ein attraktives Zentrum. Neben einem Marktplatz und Spielflächen wären auch Parkplätze sinnvoll. Ein Grundstück, das aktuell bereits zum dritten Mal zum Verkauf steht, gäbe es.

Der Besitzer hat der Gemeinde nun sogar ein Angebot gestellt. 720.000 Euro soll das Grundstück inklusive der ehemaligen Post sowie dem Lokal „Rumpelstilzchen“ kosten. Leistbar sei es laut Bürgermeister Thomas Krainz (SP) – jedenfalls mit Kredit – brauchen würde man es sowieso. Da ist man sich quasi einig.

Ruckhofer: „Preis überzogen“
Ein kontroverses Gutachten schätzt das Angebot gerechtfertigt. „Der Preis ist vollkommen überzogen. Das private Gutachten überhöht. Die Gebäude sind wertlos und müssten auf unsere Kosten abgerissen werden“, ärgert sich Arno Ruckhofer (FP). Satte 300 Euro (!) wären damit pro Quadratmeter zu zahlen. Nicht gerade ein Schnäppchen. Nun soll nachverhandelt werden.

Elisabeth Nachbar
Elisabeth Nachbar
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 31. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.