04.05.2020 21:00 |

Sondersitzung

Tirol gedenkt an das Ende des Zweiten Weltkrieges

Ab 10.15 Uhr findet am Dienstag eine Sondersitzung der Tiroler Landesregierung anlässlich des Gedenkens an das Ende des Zweiten Weltkrieges sowie der Befreiung des Tiroler Landhauses vor 75 Jahren statt. Beendet wird dieser Gedenkakt mit einer Kranzniederlegung an der Gedenktafel vor dem Alten Landhaus.

„Die Tiroler Landesregierung wird am Dienstag innehalten und der dunklen Vergangenheit Tirols während der NS-Zeit gedenken. Wir bekennen uns zu unserer Mitverantwortung an den Gräueltaten des NS-Regimes, erinnern aber auch der Widerstands- und FreiheitskämpferInnen, die dem Nationalsozialismus mit so viel Mut entgegengetreten sind“, erklärt LH Günther Platter.

Blutvergießen blieb Innsbruck erspart
Zum geschichtlichen Hintergrund: In den ersten Mai-Tagen des Jahres 1945 gelang es dem Tiroler Widerstand in Verbindung mit dem US-Geheimdienst, die nationalsozialistische Herrschaft in Innsbruck zu überwinden. Die Landeshauptstadt konnte dadurch den vorrückenden amerikanischen Truppen kampflos und befreit übergeben werden. So blieben der Stadt Zerstörungen und weiteres Blutvergießen erspart. Bei letzten Schusswechseln mit abziehenden Einheiten der SS wurde der Widerstandskämpfer Franz Mair am 3. Mai tödlich verwundet. Ihm und weiteren Freiheitskämpfern der damaligen Zeit soll am Dienstag im Besonderen gedacht werden.

Live im Internet
Die Sondersitzung der Tiroler Landesregierung inklusive Gedenkakt wird am Dienstag ab 10.15 Uhr auf allen Online-Kanälen des Landes Tirol live übertragen. “Die Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen, die Live-Übertragung mitzuverfolgen“, heißt es seitens des Landes.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 29. Mai 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
7° / 18°
stark bewölkt
4° / 18°
stark bewölkt
5° / 14°
bedeckt
5° / 19°
stark bewölkt
6° / 18°
bedeckt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.