Bayern planen Megadeal

Flick ruft Sane an! Geht jetzt alles ganz schnell?

Spielt Leroy Sane in der kommenden Saison beim FC Bayern oder nicht? Cheftrainer Hansi Flick tut offenbar alles für den Mega-Deal. Höchstpersönlich hat der Bayern-Trainer jetzt den nächsten Vorstoß gewagt - und laut der deutschen „Sport Bild“ den Jungstar von Manchester City einfach mal selbst angerufen. Nun könnte der Königstransfer schon im Mai fixiert werden.

Erst vor vier Tagen hat Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic einen „internationalen Star“ für diesen Transfersommer angekündigt. Doch wer war gemeint? Laut Informationen der deutschen Sport Bild könnte es sich um Leroy Sane handeln. Seit mehr als einem Jahr ist der deutsche Rekordmeister mittlerweile hinter dem 24-jährigen Star von Pep Guardiola her. Doch nun könnte es endlich zum entscheidenden Durchbruch im Langzeit-Poker gekommen sein. 

Denn Trainer Hansi Flick soll den direkten Weg mit dem deutschen Supertalent (Marktwert: 80 Millionen Euro) gewählt haben und einfach mal zum Handy gegriffen haben. Rund 30 Minuten soll das Telefonat zwischen Sane und dem Bayern-Coach vor ein paar Wochen gedauert haben. Ob es auch erfolgreich war, wird die Zukunft zeigen. Fest steht aber: Die Bayern dürften sich endlich in ihrer Transferpolitik einig sein und wirklich einen großen Fisch an der Angel haben.

Heißt: Der Mega-Deal könnte jetzt auch ganz schnell über die Bühne werden. m Mai kommt der Aufsichtsrat des Rekordmeisters zu seiner vierteljährlichen Sitzung zusammen, um mit dem Vorstand über alle wichtigen Entscheidungen abzustimmen - dazu zählen etwa auch Transfer-Ausgaben über 25 Millionen Euro.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 06. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.