Von Roland Garros 2019

Nadal versteigert sein „Sieges-Shirt“ gegen Thiem

Mit dem Shirt rang er im Vorjahr im Finale von Roland Garros Dominic Thiem nieder. Jetzt spendet es Sandplatz-König Raphael Nadal zugunsten des Kampfes gegen Corona.

Nadal gesteht: „Ich weiß nicht genau, ob es das Shirt ist, das ich während des Spiels trug. Aber es ist definitiv eines von den vier fünf, mit denen ich am Tag des Finales gespielt habe.“ Hintergrund: Nadal unterstützt mit der Spende eine Auktion des Roten Kreuzes.

Er wolle mit dieser Geschenk-Spende seinen Teil zur Benefizaktion beitragen. Das Leiberl bedeute ihm sehr viel, sagt Nadal. Dominic Thiem kann‘s vermutlich sehr gut nachvollziehen. Er war Nadal in besagtem Finale in vier Sätzen unterlegen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.