08.04.2020 16:00 |

In Innsbruck

Kurzparkzonen werden ab 2. Mai wieder eingeführt

In Anbetracht der bestehenden Ausgangsbeschränkungen im Zuge der Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 hat die Stadt Innsbruck seit 16. März 2020 die Parkraumbewirtschaftung ausgesetzt. Ab 2. Mai muss man für Kurzparkzonen wieder zahlen.

„Sinn der Aussetzung der städtischen Kurzparkzonen war es, im Innsbrucker Stadtgebiet medizinischem Personal und Pflegekräften, Mitarbeiter in geöffneten Geschäften sowie Einsatzkräften die Erreichbarkeit ihrer Arbeitsplätze zu erleichtern. Die Bürger, die in systemrelevanten Berufen tätig sind, haben in den vergangenen Wochen unsere Stadt während der Covid-19-Krise in Gang gehalten“, betont Vizebürgermeisterin Uschi Schwarzl und bedankt sich dafür herzlichst.

Die Aussetzung der Kurzparkzonenregelung diente insbesondere Menschen in Berufen aus dem Bereich des Gesundheitswesens, die in den frühen Morgenstunden gratis im Stadtgebiet mit dem eigenen Fahrzeug parken konnten. Durch die Wiedereinführung der Überwachung der Kurzparkzonen, mit einer zeitlichen Beschränkung von 90 oder 180 Minuten, wird somit gewährleistet, dass häufiger Parkplätze frei werden und sich so der Umschlagsgrad der Parkflächen verbessert. Die Anzahl der Parkvorgänge pro Zeitabschnitt steigt und Dauerparken wird verhindert. „Die Reaktivierung der bewirtschafteten Kurzparkzonen ist auch im Interesse der Anrainer sowie der Wirtschaftstreibenden in der Tiroler Landeshauptstadt“, heißt es von Seiten der Stadt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 03. Juni 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
10° / 26°
einzelne Regenschauer
8° / 24°
einzelne Regenschauer
9° / 23°
stark bewölkt
9° / 26°
einzelne Regenschauer
10° / 25°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.