04.04.2020 20:38 |

„Grund zur Hoffnung“

Corona: Mittlerweile fast 1000 Genesene in Tirol

Die am Samstagabend veröffentlichten Corona-Zahlen für Tirol geben einmal mehr vorsichtigen Grund zur Hoffnung. „Derzeit sind in Tirol 1853 Personen an Corona erkrankt. Das sind um 147 Infizierte weniger als noch vor 24 Stunden“, erklärt Landeshauptmann Günther Platter. Aktuell gelten in Tirol insgesamt 984 Corona-Patienten als genesen.

Dennoch warnt der Landeshauptmann davor, in dieser Phase voreilige Schlüsse zu ziehen und „die falschen Schritte“ zu setzen. „Wir sehen, dass unsere strikten Maßnahmen zu greifen beginnen. Das ist aber nach wie vor nur eine Momentaufnahme. Es gilt mit aller Anstrengung zu vermeiden, dass wir den Kampf gegen das Coronavirus von vorne beginnen müssen, auch wenn die Einschränkungen für uns alle mittlerweile schon sehr belastend sind“, betont Platter.

„Helfen Sie uns, Leben zu retten“
Einmal mehr richtet Tirols Landeschef einen Appell an die Bevölkerung: „Bitte bleiben Sie weiterhin bestmöglich zu Hause und helfen Sie uns damit, Leben zu retten. Durch die hervorragende Disziplin der Tirolerinnen und Tiroler konnten wir bislang Situationen wie in Italien, Spanien oder Frankreich verhindern, wo Menschen sterben müssen, weil sie in den Krankenhäusern nicht mehr ausreichend behandelt werden können.“

Wie geht es weiter?
Die weitere Entwicklung in Tirol werde über das Wochenende von den Experten des Einsatzstabes im Detail analysiert. Für Anfang nächster Woche möchte der Landeshauptmann in enger Abstimmung mit dem Bund die weiteren Schritte bekanntgeben. In den letzten 24 Stunden hat es 82 Neuerkrankungen gegeben, ebenso sind 226 Personen von Freitagabend bis Samstagabend wieder vollständig genesen.

Die Zahlen für Tirol im Überblick:

  • Zahl der Corona-infizierten Personen (exklusive der wieder Genesenen): 1853
  • Zahl der Neuerkrankungen innerhalb der letzten 24 Stunden: 82
  • Zahl der mittlerweile genesenen Personen: 984
  • Zahl der innerhalb der letzten 24 Stunden genesenen Personen: 226
  • Zahl der verstorbenen Personen: 34
  • Zahl der bisher in Tirol durchgeführten Testungen: 23.912
  • Zahl der durchgeführten Testungen, für die ein Ergebnis vorliegt: 22.509
  • Zahl der noch in Auswertung befindlichen Testungen: 1403
 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 06. Juni 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
11° / 24°
starke Regenschauer
10° / 22°
einzelne Regenschauer
9° / 21°
einzelne Regenschauer
10° / 23°
einzelne Regenschauer
11° / 22°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.