04.04.2020 09:45 |

Gesunder Snack

Naschen erlaubt: Selbstgemachte Müsli-Riegel

Farb- und Konservierungsstoffe, unendlich viel Zucker, kaum Nährstoffe: Auch, wenn die Optik vieler Müsliriegel gesund anmutet, sind sie eigentlich nur nährstoffarme Kalorienbomben, die den Zuckerspiegel nach oben schießen lassen. Wer das vermeiden will, kann auf dieses selbstgemachte Rezept setzen.

Sie brauchen: 2 Tassen Datteln oder Cranberrys, 1 Tasse Cashewkerne, ¼ Tasse Nussbutter, ½ Tasse Kokosstreusel, 2 EL Kakaopulver, eine Mini-Prise Salz, Pistazien zur Dekoration.

So geht’s: Packen Sie alle Zutaten in einen Zerkleinerer und mixen Sie sie so lange, bis ein Klumpen entsteht. Mit Datteln wird die Masse übrigens zäher und lässt sich später übrigens besser verarbeiten. Falls man die nicht so gerne mag: Cranberrys passen auch. Die Masse wird beim Schneiden nur etwas brüchiger. Nehmen Sie eine kleine Auflaufform und legen Sie diese mit Klarsichtfolie aus. Nun wird die Masse fest angedrückt und für 30 Minuten in den Kühlschrank gestellt. Danach kann man sie in Riegelschneiden oder kleine Häppchen brechen und weiterhin im Kühlschrank in einem verschlossenem Behälter aufbewahren. 

Das bringt’s: Neben Kalium und Magnesium weisen Datteln ebenso Eisen, Phosphor und Kalzium auf, enthalten B-Vitamine und die Aminosäure Tryptophan, welche von unserem Körper in das Hormon Melatonin umgewandelt . wird. Dieses ist für seine nervenberuhigende Wirkung bekannt und fördert das Einschlafen. Außerdem sind sie reich an Ballaststoffen und machen satt! Cranberries wirken antibakteriell und antioxidativ, unterstützen den Körper beim Zellschutz und sind gut für Gefäße, wie das Herz. Die Cashewkerne komplimentieren diesen gesunden Snack: Sie gehören zu den fettärmeren Nüssen, versorgen den Körper mit Eiweiß und wirken sich positiv auf unsere Nerven aus.

Sasa Schwarzjirg
Sasa Schwarzjirg
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 06. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.