Violette Aktion

Bier und Burger: Austria mit virtuellem Buffet

Schwierige Zeiten, außergewöhnliche Ideen: Die Wiener Austria startet ein virtuelles Fan-Buffet! Auch in Zeiten der Corona-Pandemie können violette Anhänger ihren Verein unterstützen.

Seit dem 7. März wird in der Generali-Arena nicht mehr Fußball gespielt. Nun haben sich die „Veilchen“ etwas Besonderes einfallen lassen: ein virtuelles Fan-Buffet mit Burger, Bier, Käsekrainer und Kaffee!

Der Einkauf gilt als Spende. Sollte die heimische Bundesliga-Saison vor dem 30. Juni 2020 fortgesetzt werden können, können Bestellbestätigungen am ersten Heimspieltag im Fanshop gegen einen Kiosk-Gutschein eingelöst werden. Prost und Mahlzeit!

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 03. März 2021
Wetter Symbol

Sportwetten