Admira-Coach dabei

Ex-Austrianer: „Es war wie eine Explosion“

Admira-Trainer Zvonimir Soldo und der Ex-Austrianer Petar Gluhakovic schildern, wie sie im Morgengrauen das Erdbeben in Zagreb miterlebten

Danke, mir geht’s gut!„ Admiras Trainer Zvonimir Soldo hat auch in Zagreb seine gewohnte Ruhe nicht verloren. Trotz Corona - und trotz des heftigen Erdbebens, das ihn und seine Familie gestern Früh in deren Haus am Stadtrand aus dem Schlaf riss. “Es war wie eine Explosion, Bilder fielen zu Boden, Gläser brachen„, schildert der 52-Jährige. “Aber bei uns war das Ganze letztendlich halb so wild."

Mehr Sorgen machte sich der kroatische Ex-Internationale um sein (seit Dienstag geschlossenes) In-Lokal Bulldog im Zentrum. “Ich durfte nicht hin, da ich seit meiner Rückkehr aus Österreich unter Quarantäne stehe.„ Ein Mitarbeiter funkte letztendlich Entwarnung. Schon am Nachmittag arbeitete Soldo wieder in seinem Garten. Ablenkung an Tagen wie diesen . . .

Auch der Ex-Austrianer Petar Gluhakovic, seit September bei NK Lokomotiva unter Vertrag, erlebte in Zagreb das morgendliche Schockerlebnis hautnah mit. “Ich zitterte am ganzen Körper, weil man in solch einer Situation einfach machtlos ist, nicht weiß, was noch alles kommt!„ Seine Freundin geriet in Panik, Gluhakovic hatte alle Hände voll zu tun, sie zu beruhigen. Dem jungen Paar ist nichts passiert - und auch die Wohnung, die sich in einem Neubau befindet, blieb von Schäden verschont. “Das grenzt an ein Wunder."

Hannes Steiner/Lukas Schneider, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 04. März 2021
Wetter Symbol

Sportwetten