22.03.2020 20:03 |

Corona-Krise

Tirol beschließt Zinszuschüsse von 10 Mio. Euro

Das Land Tirol hat als Sofortmaßnahme zur Unterstützung der Wirtschaft in der Corona-Krise beschlossen, zehn Millionen Euro an Zinszuschüssen für Kredite mit Bundeshaftung zur Verfügung zu stellen. Die Förderungsrichtlinien treten rückwirkend mit 11. März in Kraft, vorgesehen sind Zinszuschüsse bis 1,5 Prozent.

Tirol setze auf die Haftungsgarantie des Bundes für Überbrückungsfinanzierungen auf, indem es die Unternehmer von Zinszahlungen entlaste, erklärt Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf (ÖVP). Die Anschlussförderung des Landes Tirol gilt bereits mit der Einreichung des Förderungsantrags als beantragt, eine separate Antragstellung beim Land ist nicht erforderlich.

„Erste Sofortmaßnahme“
„Insbesondere kleine und mittlere Tiroler Unternehmen benötigen jetzt Geld, um diese Gesundheitskrise zu überstehen. Mit dieser Maßnahme wollen wir sicherstellen, dass die betroffenen Unternehmen über ausreichend Liquidität verfügen und nicht mit Zinszahlungen belastet werden“, betont Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP). Am Montag hatte die Tiroler Landesregierung ein 400 Millionen Euro schweres Maßnahmenpaket für die Tiroler Wirtschaft angekündigt, dies sei nun die erste Sofortmaßnahme, so Platter.

Finanzierung von Krediten erleichtern
Zoller-Frischauf informierte, dass bei der Inanspruchnahme einer Bundeshaftung ein Überbrückungskredit mit der Hausbank abzuschließen sei. Ziel der Überbrückungsgarantien ist die Erleichterung der Finanzierung von Betriebsmittelkrediten für durch die Coronavirus-Krise beeinträchtigte Unternehmen. Beantragt werden kann eine Garantie bis zu 80 Prozent eines Kredites von bis zu 2,5 Millionen Euro beim aws (Austria Wirtschaftsservice GmbH) bzw. 500.000 Euro bei der ÖHT (Österreichische Hotel- und Tourismusbank) mit einer maximalen Garantielaufzeit von fünf Jahren (aws) bzw. drei Jahren (ÖHT).

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 06. Juni 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
13° / 24°
starke Regenschauer
11° / 22°
starke Regenschauer
11° / 21°
einzelne Regenschauer
11° / 23°
starke Regenschauer
11° / 23°
starke Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.