Landesrätin Kampus

„Im Sozialbereich ist die Versorgung abgesichert“

Steiermark
13.03.2020 17:00

Kinder- und Jugendhilfe sowie Betreuung von Menschen mit Behinderung wird in Zeiten von Corona zur Herausforderung. Die steirische Soziallandesrätin versichert, dass alle Einrichtungen offen bleiben.

„Die Menschen können sich auch in dieser Krise auf uns verlassen“, sagt die steirische Soziallandesrätin Doris Kampus. Sowohl was die Betreuung von Menschen mit Behinderungen anbelangt, als auch in der Kinder- und Jugendhilfe „bleiben sämtliche Einrichtungen in der Steiermark geöffnet“, versichert sie gegenüber der “Steirerkrone".

Hotline eingerichtet
Um Betroffene, deren Familien und Menschen, die in Einrichtungen arbeiten, bestens unterstützen und informieren zu können, wurde eine eigene Hotline eingerichtet: 0 800/20 10 10. „Diese ist nur für den Sozialbereich gedacht und ersetzt nicht das Gesundheitstelefon 1450“, plädiert Kampus.

Experten in eigener Taskforce
Zudem wurde in der Sozialabteilung eine Taskforce geschaffen, die sich fast täglich trifft, und es gibt ab sofort eine eigene Corona-Koordinatorin: „Bei ihr laufen alle Fäden zusammen, auch was die Zusammenarbeit mit dem Pflege- und Gesundheitssystem anbelangt.“ Die Kooperation mit dem Gesundheitsressort von VP-Kollegin Juliane Bogner-Strauß läuft sehr gut.

Juliane Bogner-Strauß (ÖVP) (Bild: Jakob Glaser)
Juliane Bogner-Strauß (ÖVP)

Keine Probleme bei Versorgung
Bei der Versorgung mit Medikamenten und Pflegeprodukten gibt es „derzeit keine Probleme, da hängen wir direkt an der Versorgungskette des Gesundheitsbereiches, der sehr gut abgesichert ist.“

„Es wird eine Herausforderung werden“
Auch was die personelle Situation in der Betreuung anbelangt, sieht Kampus keine Probleme, sagt aber: „Hier werden wir in den kommenden Wochen sehr flexibel denken müssen, damit wir die Versorgung sichern können.“ Schon jetzt will die Landesrätin daher den Menschen, die im Bereich arbeiten, ihren großen Dank aussprechen, denn: „Es wird eine Herausforderung werden."

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Steiermark



Kostenlose Spiele