05.03.2020 16:00 |

Kickboxen

Für den Sieg um die halbe Welt

Einmal von Sydney nach Dublin und zurück – das sind etwa 34.000 Kilometer. Die 21 - jährige Kickboxerin Stella Hemetsberger lebt und trainiert aktuell in Australien. Vergangenes Wochenende reiste sie für ein wichtiges Turnier nach Irland. Seit Mitte November befindet sich die Salzburgerin in „Down Under“ und erkundet auf ihrer Durchreise das Land.

Neben dem Reisen lässt sie aber den Sport nicht zu kurz kommen, trainiert regelmäßig, um für kommende Events in Form zu bleiben. Wie für die „Irish Open“ in Dublin. Nur dafür flog Stella um die halbe Welt. Finanziert wurden die Flüge vom österreichischen Nationalteam.

Hemetsbergers Aufwand macht sich bezahlt

Der Aufwand machte sich bezahlt: Die Stadt-Salzburgerin gewann das Turnier nach zwei Punktsiegen in der allgemeinen Klasse K1 bis 60 kg. „Die Irish Open gehören zu den größten Kampfsportturnieren der Welt, das Turnier zu gewinnen ist für mich ein großer Erfolg“, war Hemetsberger sehr stolz.

Nach dem tollen Erfolg ging es für die 21- Jährige vorerst zurück nach Sydney, wo sie eine Arbeitsgenehmigung hat. Ihre berufliche Zukunft sieht sie aber schon in Österreich, einen fixen Plan gibt es jedoch nicht.

Das nächste Großereignis in ihrer Sportart findet im Oktober statt. Im türkischen Badeort Antalya geht die Europameisterschaft über die Bühne. „Dort Gold zu gewinnen wäre das Ziel, dafür muss aber sicher einiges zusammenpassen“

Philip Kirchtag
Philip Kirchtag
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.