27.02.2020 16:26 |

Sturmwarnung

Ein Orkan kommt heute auf Salzburg zu

Das Sturmtief „Bianca“ erreicht heute Abend, ab 21 Uhr, das Bundesland: Windböen mit bis zu 120 Stundenkilometern werden erwartet. Das kommende Unwetter hat sogar zur Absage des Fußballspiels zwischen Red Bull Salzburg und Eintracht Frankfurt geführt - siehe hier. Das Land rät, zuhause zu bleiben und gibt Verhaltenstipps.

Erneut wird es stürmisch in Salzburg: dank „Bianca“. Vor allem in Salzburg und im Flachgau soll es richtig windig werden: mit Spitzen bis zu 110 bzw. 120 km/h. Im Innergebirg werden zwischen 22 und 3 Uhr Böen um die 80 km/h erwartet. „Der Norden liegt in der orangen Zone, was Beeinträchtigungen in der Infrastruktur wie Verkehr, Energieversorgung und dergleichen bedeuten kann. Bäumen können brechen, Dachziegel können sich lösen, Gegenstände sollten gesichert werden“, erklärt Norbert Altenhofer vom Katastrophenschutz des Landes.

Das Land veröffentlichte Verhaltenstipps für Salzburg:

  • Vermeiden Sie nach Möglichkeit nicht notwendige Autofahrten.
  • Bleiben Sie nach Möglichkeit in geschlossenen Räumen.
  • Meiden Sie Alleen, Parks mit Baumbestand und Wälder.
  • Vermeiden Sie alle Outdoor-Aktivitäten.
  • Sichern Sie rechtzeitig bewegliche Gegenstände im Freien.
  • Beachten Sie die Anweisungen der zuständigen Behörden und Landeswarnzentralen.
  • Verfolgen Sie Informatien in den Medien.
 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.