9 Wehren im Einsatz

Ein Toter bei Großbrand auf Bauernhof

In Alberndorf in der Riedmark in Oberösterreich ist am Freitagmorgen um 5.53 Uhr ein Brand in einem landwirtschaftlichen Anwesen ausgebrochen. Eine Person galt zunächst als vermisst, mittlerweile konnten die Helfer ins Inneren des Gebäudes vordringen. Dabei wurde eine Leiche entdeckt.

Neun Feuerwehren waren in den frühen Morgenstunden zum Löscheinsatz ausgerückt. Die Wasserversorgung rund um den Bauernhof ist schlecht, daher gestalteten sich die Löscharbeiten schwierig, hieß es.

Die Einsatzkräfte hatten den Brand aber rasch unter Kontrolle, konnten aber vorerst nicht ins Objekt, weil es einzustürzten drohte. Mittlerweile konnten die Helfer jedoch ins Gebäude vordringen. Dabei wurde eine tote Person entdeckt und geborgen.

Die Identität des Toten und die Brandursache standen vorerst nicht fest. Das Landeskriminalamt hat die Ermittlungen übernommen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 21. Februar 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.