04.02.2020 09:39 |

Liebes-Gerüchte

Wurde Cooper bei Shayks Unten-ohne-Look schwach?

Wurde Bradley Cooper bei diesem heißen Look seiner Ex Irina Shayk etwa wieder schwach? Die Model-Beauty feierte am Montag nach den BAFTAs in London nämlich im ganz schön freizügigen Unten-ohne-Look weiter - und zwar Arm in Arm mit dem Schauspieler, von dem sie sich im letzten Jahr getrennt hatte. Gibt es bei dem ehemaligen Hollywood-Traumpaar etwa ein Liebes-Comeback? 

Die letzten gemeinsamen Fotos von Bradley Cooper und Irina Shayk entstanden 2019 bei der Oscargala. Umso größer ist die Verwunderung, dass das Ex-Paar Sonntagnacht beim Feiern nach den BAFTA Awards im Londoner Nachtclub Annabel‘s gemeinsam für die Fotografen posierten. Von bösem Blut war dabei wenig zu sehen - im Gegenteil: Entspannt lachte der Schauspieler in die Kamera, während er seine Ex-Freundin im Arm hielt.

Gekommen und gegangen sind Shayk und Cooper, die gemeinsam Töchterl Lea de Seine (2) haben, zwar allein, doch während der „British Vouge Fashion and Film Party“ seien zwischen den beiden die Funken geflogen. Das bestätigte jedenfalls ein Augenzeuge gegenüber der „Daily Mail“. „Sie haben sich anbetend angeschaut“, plauderte dieser aus.

Ob Shayk gewusst hat, dass sie auf der Party auf ihren Ex treffen wird und sich deshalb so in Schale geworfen hat? Die Model-Beauty erschien nämlich unten „ohne“: Ihr sexy Burberry-Dress bestand nur aus einem recht knapp bemessenen, nudefarbigen Body, über den sich ein Perlennetz spannte, das freien Blick auf die endlos langen Beine der 34-Jährigen zuließ. Das sexy Outfit zeigte Shayk auch auf Instagram - für diese Fotos kuschelte sie aber lieber mit Designer Riccardo Tisci als mit ihrem Ex.

Vor Kurzem sprach die schöne Russin in einem Interview mit der „Vogue“ erstmals über die Beziehung und das Liebes-Aus mit Cooper. „Ich denke, in allen guten Beziehungen bringst du dein Bestes und dein Schlimmstes ein - es ist nur die Natur eines Menschen“, erklärte Shayk. „Zwei großartige Menschen müssen kein gutes Paar abgeben. Ich denke, wir hatten großes Glück zu erfahren, was wir miteinander hatten. Das Leben ohne Bradley ist Neuland."

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.