04.01.2020 06:00 |

Live in Bad Hofgastein

Helene Fischer: 2020 kommt sie wieder zu uns

Vorfreude auf die Mega-Show nach der Konzertpause: Am 4. April gibt es endlich wieder Helene Fischer live zu sehen. Ihr bis dato einzig bestätigtes Konzert 2020 spielt sie bei uns in Österreich. Wohl schon jetzt das absolute Highlight des Jahres.

Obwohl sie sich 2019 frei genommen hatte, spielte Helene Fischer rechtzeitig zu Weihnachten wieder das „Christkind“ - und begeisterte ein gigantisches TV-Publikum mit ihrer bereits traditionellen „Helene Fischer Show“. Mit akrobatischen Meisterleistungen und tollen Showeinlagen erinnerte sie ihre Fans daran, warum sie bereits schmerzlich vermisst wird . Zeit wird‘s, dass Helene endlich wieder die großen Showbühnen entert.

Es ist nicht sonderlich überraschend, dass Helene Fischer mit „Farbenspiel“ den Thron des erfolgreichsten deutschen Albums des Jahrzehnts eroberte. Dennoch geht sie es 2020 noch ein wenig ruhig an: Nur ein einziges Konzert steht bis dato auf ihrer Agenda - und das findet sensationellerweise in Österreich statt. Am 4. April wird sie ihr Feuerwerk der Emotionen in Bad Hofgastein entfachen - im Rahmen des „Sound & Snow Gastein“ wird sie am Fuße der neuen Schlossalmbahn alle ihre Hits erklingen lassen. Garantiert ein Konzerthighlight 2020! Tickets für das Showhighlight gibt es unter www.oeticket.com.

Franziska Trost
Franziska Trost
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 28. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.