29.12.2019 07:00 |

Bisher nur 20 Euro

Höhere Strafen für illegale Lkw

Ende Jänner tritt das Fahrverbot für Transit-Lkw auf der B156 Lamprechtshausener Bundesstraße in Kraft. Die Strafen bei einer Missachtung sind aber lächerlich: 20 Euro. Das wird Landesrat Stefan Schnöll (ÖVP) in den kommenden Tagen ändern. Ab Mitte Jänner sollen dann zumindest 90 Euro fällig werden.

Als viel zu niedrig sieht Verkehrslandesrat Stefan Schnöll die derzeitigen Strafen: „Wir erlassen Fahrverbote, um unsere Anrainer und unsere Landesstraßen vom Transitverkehr zu entlasten. Damit das nachhaltig hilft, braucht es auch Kontrolle und Strafen für diejenigen, die sich nicht daran halten. 20 Euro sind da definitiv zu wenig.“

Nach dem beschlossenen Fahrverbot für Transit-Brummis und einem angekündigten Kontrollplatz für die Lkw auf der Strecke, ist es der nächste Schritt um den Schwerverkehr auf die Autobahn zu bekommen. Ab Mitte Jänner werden die Strafen auf Landesebene mehr als vervierfacht – 90 Euro.

Ziel ist es aber die Organstrafverfügung bundesweit einheitlich zu gestalten. Ein fertiger Entwurf wurde von der Expertenregierung jedoch nicht verordnet. „Ich habe daher entschieden die Strafe anzuheben“, so Schnöll.

Felix Roittner

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 07. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.