22.12.2019 13:22 |

„Zahnpasta-Experiment“

Riesige Schaumexplosion wird zum Internet-Hit!

Mit diesen beeindruckenden Aufnahmen bringt eine Gruppe rund um die beiden amerikanischen YouTuber Nick Uhas und David Dobrik im Moment das Internet zum Staunen. Das chemische Experiment, welches von Uhas die „weltgrößte Elefantenzahnpasta-Explosion“ genannt wird, hat im Hinterhof eines Einfamilienhauses in Kalifornien stattgefunden. Auf Twitter ist ein Video davon ein absoluter Hit und hat bereits mehr als 11,4 Millionen Aufrufe, und auch auf YouTube wurde es Millionen Mal angeschaut.

Auf die Idee kamen Uhas und Dobrik durch ein ähnliches Experiment, welches vom YouTuber und ehemaligen NASA-Ingenieur Mark Rober im Sommer durchgeführt wurde. Dobrik, in dessen Garten das Spektakel stattfand, filmte die Aktion aus einer anderen Perspektive mit.

Mischung aus Wasserstoffperoxid, Seife und Lebensmittelfarbe
Verantwortlich für den riesigen Schaum-Vulkan ist eine Reaktion aus den Stoffen Wasserstoffperoxid, Seife und Lebensmittelfarbe. Laut den beiden YouTubern und Hobby-Chemikern ist die Masse komplett umweltfreundlich, es wurden bei dem Experiment daher keine natürlichen Oberflächen beschädigt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 08. März 2021
Wetter Symbol