22.12.2019 08:00 |

Für Weihnachtsaktion:

Arme Bauern: Wir arbeiten im Auftrag der Leser!

Ein betagtes steirisches Bauernehepaar hat keine Heizung, kein warmes Wasser, einen furchtbaren Lebensabend. Aber die Hilfswelle ist voll angerollt!

Sie sind beide um die 80, gesundheitlich heftig angeschlagen, haben ihr Leben lang richtig schwer gearbeitet. Und fristen ihren Lebensabend jetzt in einem eiskalten, uralten Haus. Ohne Warmwasser! Ohne Heizung! Mit nur einer Pension, von der oft nicht genug zum Essen bleibt. Weil die alten Bauern auch noch Schulden abzahlen müssen: die nicht einmal von ihnen angehäuft worden sind. Der junge Enkel steht um halb 5 Uhr früh auf, muss die Kühe versorgen, geht dann zur Arbeit, abends wieder im Stall

Aber die Senioren haben auch eines: die „Krone“-Familie! Und deren Hilfsbereitschaft hat uns komplett überrollt! Der Auftrag an uns, die „Krone“, war klar: Helfen. Rasch.

Viel ist schon passiert.

- Persönlich haben wir gut 20 Pakete von Lesern hingebracht, mit Lebensmitteln, Kleidung. Dazu Einkaufsgutscheine - die Bauern und ihr 18-jähriger Enkel sind damit lebensmitteltechnisch für die nächsten Wochen versorgt. Bitte also keine Packerln mehr bringen oder senden.

 - Sensationell waren die Hilfsangebote aus ganz Österreich - sogar aus New York, Deutschland! Wir halten alle in Evidenz.

- Sensationell war Klaus Schrempf bekannter Ferienwohnungsvermieter in der Ramsau. Er ist sofort angerückt, hat drei Tage aufgewendet - und unter seiner Regie sowie der tatkräftigen Hilfe der Superschüler der 3. Klasse HBLFA Raumberg und Lehrer Franz Luidold wurde der Stall saniert! Ihre Kühe und Kälber sind dem Bauernehepaar noch wichtiger als ihr eigenes Wohlbefinden

-  Eine Heulieferung ist, dank der großen Hilfe der Landwirtschaftskammer, auch schon erfolgt! Danke für die vielen, vielen Angebote, Ballen zu spenden. Logistisch ist dieser Aufwand allerdings nicht zu stemmen

 - Was uns jetzt noch fehlt: Ein cleverer Baumeister mit guten Kontakten, regional aus der Obersteiermark. Unter dessen Regie kostengünstigst Teile des Hause umgebaut, Heizung eingebaut etc. werden kann.

Bitte um Ihre Meldung an: claudia.fulterer@kronenzeitung.at/ Telefon 05 7060 151.

Christa Bluemel
Christa Bluemel
Claudia Fulterer
Claudia Fulterer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Februar 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
5° / 12°
stark bewölkt
5° / 12°
wolkig
4° / 13°
einzelne Regenschauer
8° / 12°
wolkig
4° / 8°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.