14.12.2019 06:00 |

Loser in Altaussee

Nächstes Gebiet kassiert Maut von Skitourengehern

Tourengehen boomt nach wie vor. Vor zwei Jahren machte der Galsterberg den Anfang, im vergangenen Jahr folgte die Hochwurzen, nun werden die Tourengeher auch im Skigebiet Loser in Altaussee zu Kasse gebeten. Dafür gibt es einen eigenen Parkplatz und „geordnete Bahnen“, Wintersportler sollen sich nicht mehr in die Quere kommen. Gestern war Saisonstart im Ausseerland.

Fünf Euro kostet künftig eine Tageskarte für Skitourengeher am Loser, die gesamte Saison gibt es um 60 Euro. Dafür bietet das Skigebiet nun einen eigenen Parkplatz für 100 Autos, eine eigene Kasse und einen Kassenautomaten. So will man den Andrang „in sichere und geordnete Bahnen“ lenken. Die Regelung auf der Loser Panoramastraße gilt auch für Rodler, Schneeschuh- und Winterwanderer.

„Wir bieten eine großartige Infrastruktur“
Auf der Hochwurzen zeigt man sich jedenfalls nach dem ersten Jahr sehr zufrieden. „Die Tourengeher fühlen sich legitimiert, wir bieten eine großartige Infrastruktur an“, erzählt Geschäftsführer Georg Bliem. Die Saisonkarte sei als Weihnachtsgeschenk ein Renner.

Hannah Michaeler
Hannah Michaeler
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Samstag, 18. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.