05.12.2019 20:05 |

Rechnungshof-Kritik

„Nicht Genügend“ für die Kinder- und Jugendhilfe

Am Mittwoch präsentierte der Landesrechnungshof im Landtag seinen Prüfbericht und stellt darin der Kinder- und Jugendhilfe ein schlechtes Zeugnis aus. Das Referat erfülle seine Aufgaben nicht den geltenden Vorschriften entsprechend. Mit Sofortmaßnahmen hat der Soziallandesrat bereits auf die Versäumnisse reagiert.

Kritisiert werden die Planung, Aufsicht und Fachaufsicht sowie die Forschung und die Öffentlichkeitsarbeit. „Das Referat fühlt sich auch nicht zuständig, für die Fachkräfte in der Kinder- und Jugendhilfe vorzusorgen“, lautet die scharfe Kritik von Landesrechnungshofdirektor Ludwig Hillinger.

Das bekommt auch die Stadt zu spüren: „Bei der Unterstützung von Familien in der Krise bewilligt uns das Land zu wenig Stunden. Manche Familien müssen bis zu einem Jahr auf Hilfe warten“, ärgert sich Sozialstadträtin Anja Hagenauer (SPÖ). Das Land müsse mehr Geld in die Hand nehmen.

Landesrat Heinrich Schellhorn (Grüne) hat bereits reagiert. So startet noch heuer ein Organisationsentwicklungskonzept. „Die Empfehlungen des Landesrechnungshofes greifen wir gerne auf“, sagt Schellhorn.

Magdalena Mistlberger
Magdalena Mistlberger
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 23. Februar 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.