24.11.2019 10:09 |

Lungau

Filmteam und Ferres lassen sich gern einkochen

Für die Ex-Buhlschaft und die Film-Crew erfüllen die Lungauer gerne Sonderwünsche. Bio-Schwein für die Chinesen, Keto-Diät für Ferres, und Lutscher für Hündin Luna

Veronica Ferres zeigt sich der Presse gegenüber scheu, für die Lungauer ist sie ein Star zum Angreifen. „Sie ist nett und unkompliziert. Als ihr Mann Carsten Maschmeyer zu Besuch war, haben sie ganz normal unter anderen Gästen im Restaurant gespeist“, so die Rezeptionistin Gabi Andrä vom Hapimag Resort in St. Michael.

Dort ist die Mimin während der Dreharbeiten für den Mystery-Thriller „The Darker The Lake“ einquartiert. Mit dabei Hündin Luna. „Ein kleiner Malteser. Er bekommt von mir immer Lutscher“, lacht Andrä.

Auch das Frauchen wird verwöhnt. Im Hotel kann sie dem hausgemachten Müsli nicht widerstehen, und am Set wird sie von Hannes Hönegger von Lungaugold nach der Keto-Diät (keine Kohlehydrate und Zucker) verköstigt. „Heute gibt’s Beef Bowl mit Glasnudel.“

Auch die chinesischen Darsteller Yuning Tsao und Yulai Lu haben Sonderwünsche. „Sie essen kein Rindfleisch. Kein Problem, dann tisch ich eben Lungauer Bioschwein auf“, so Hönegger. So viel Flexibilität und Gastfreundschaft weiß auch der Rest der Crew wie die kanadische Mimin Elyse Levesque oder der Russe Vladimir Burlakov zu schätzen. Dass der Film im Lungau gedreht wird, ist zwei Einheimischen zu verdanken. Alexander Aigner ist Kameramann und der Freund von Regisseurin Janice Lok Kwan Woo. Und Maximilian Tosch ist mit der Kwer-Agentur, neben Firmen aus Hongkong und Los Angeles, der Co-Produzent.

Tina Laske
Tina Laske
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 10. Mai 2021
Wetter Symbol