18.11.2019 05:33 |

Wasserball

Beim Meister mit dem Punktemaximum

Die Wasserballer von Paris Lodron Salzburg starteten mit einer Sensation in die neue Bundesliga-Saison. In Innsbruck wurde Meister WBC Tirol zum Auftakt mit 19:18 bezwungen. Zsivanovity, Stickler und Co. kehrten am Sonntag mit dem Punktemaximum aus zwei Partien zurück.

Nur im ersten Spielviertel gegen WBC Tirol kämpfte die neu zusammengestellte Salzburger Wasserballtruppe mit Abstimmungsproblemen. Zur Halbzeit 7:11 zurück, brachte Zsivanovity Paris Lodron ins Spiel zurück, sorgte mit dem letzten seiner neun Tore fürs sensationelle 19:18 beim Meister. Das der - wie in den ersten zwei Vierteln Nationalkeeper Samardzic - in Überform agierende Rakita mit glänzenden Reaktionen über die Zeit rettete.

Keine zwölf Stunden später wurde Tirol-„Trabant“ Innsbruck 19:8 gebogen, wobei auch die Youngsters Alibasic und Hofer Einsatzzeit erhielten und diese auch zu Toren nützten. Das Punktemaximum zum Auftakt in Tirol - eine Steilvorlage für die erste Heimrunde am 7. und 8. Dezember in Rif, in der es wieder gegen die Tiroler geht . . .

Daten zu den Spielen

WBC Tirol - PL Salzburg 18:19 (7:3, 4:4. 3:5, 4:7), WBC Innsbruck - PL Salzburg 8:19 (4:2, 1:6, 1:5, 2:6). Salzburg-Tore gesamt: Zsivanovity 10, Donis, Fridrik je 6, Bartha, Csente je 4, Syragusa, Stickler, Manojlovic je 2, Alibasic, Hofer.

Harald Hondl
Harald Hondl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Salzburg
Donnerstag, 23. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.