Antrag abgewiesen

Gerichtsbeschluss: Kein La-Liga-Spiel in Miami

Ein umstrittenes Gastspiel der spanischen Fußball-Liga in Miami zwischen Villarreal und Atletico Madrid wird vorerst nicht stattfinden. Ein Gericht in Madrid lehnte einen Antrag von La Liga auf Erlass einer einstweiligen Verfügung am Freitag ab, nachdem der spanische Fußballverband (RFEF) die Austragung der Partie am 6. Dezember untersagt hatte.

Es ist das zweite Mal, dass die Liga vergeblich versucht, eine Partie in den USA zu veranstalten. Barcelona wollte ein Spiel gegen Girona im Jänner dieses Jahres nicht in Miami austragen. La Liga will eigentlich ein Match pro Saison in den Vereinigten Staaten austragen, nachdem ein dementsprechender Vertrag mit 15-jähriger Laufzeit mit dem US-Sportunternehmen Relevent unterzeichnet wurde.

Der RFEF hatte erst Montag bekannt gegeben, dass der spanische Supercup in den kommenden drei Jahren in Saudi-Arabien ausgetragen wird. Weitere nationale Wettbewerbe sollen jedoch nicht ins Ausland verlegt werden, bekräftigte Präsident Luis Rubiales.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.