1 Jahr „my partei“

So sorgt Mikl-Leitner für Nachwuchs in der Politik

„my partei“ hat die ÖVP Niederösterreich ihr politisches Ausbildungsprogramm genannt, das sie vor einem Jahr gestartet hat. Das Programm sollte Menschen für die Politik motivieren und ihnen das notwendige Werkzeug mitgeben, um in ihrer Gemeinde etwas weiterzubringen. Insgesamt 1000 - im Alter von 16 bis 72 Jahren - haben daran teilgenommen und sollen jetzt in der Kommunalpolitik mitwirken. 

Für die Volkspartei zähle nicht nur die Arbeit für heute, sondern auch die Vorarbeit für morgen, so Landeshauptfrau Mikl-Leitner bei der Pressekonferenz am Dienstag. Unter dem Motto „my partei“ waren alle Gemeinden eingeladen Personen zu nomieren, die sich künftig verstärkt politisch einbringen wollen. 

Drei Ausbildungsstränge für umfassende politische Arbeit
In insgesamt 60 Seminaren ging es unter anderem um Organisation und Marketing, bis hin zu Rhetorik und Fotografie. „Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben in unseren Seminaren viel für ihre persönliche Qualifikation mitgenommen. Das Ende des Programmes ist für viele der Startschuss für ihre eigene politische Karriere. Wir wünschen allen Absolventen, dass sie weiterhin Freude an der politischen Arbeit haben - denn auch Kritik gehört zur Politik dazu. Aber alles, was man mit Freude macht, das macht man auch gut. Alles Gute und viel Erfolg“, betonen Landeshauptfrau und Landesgeschäftsführer Bernhard Ebner einhellig.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Niederösterreich Wetter
1° / 9°
wolkig
1° / 7°
wolkig
0° / 8°
wolkig
2° / 10°
wolkig
-1° / 3°
stark bewölkt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen