Schwacher Fan-Zuspruch

Lazaro über Stimmung: „Muss uns sch***egal sein“

3:1 gegen Israel: Österreichs Nationalteam fuhr am Donnerstag einen enorm wichtigen Sieg in der EM-Qualifikation ein. Valentino Lazaro, der Torschütze zum zwischenzeitlichen 1:1, stand nach der Partie den Medien Rede und Antwort. Der Inter-Mailand-Legionär sprach unter anderem über seinen Treffer und die Zuschauerzahlen. Nur 26.200 Fans kamen ins Ernst-Happel-Stadion. „Natürlich ist es schöner, wenn mehr Fans kommen. Aber im Endeffekt muss es uns scheißegal sein“, so die klare Ansage von Lazaro.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter