Alles lief verkehrt

Löw will U21-Star einberufen, der ruft aber ihn an

Der Leverkusener Nadiem Amiri (22) soll in den folgenden Tagen in der deutschen Nationalelf debütieren. Das wäre an sich noch eine ganz normale Geschichte. Aber wie ihn Bundestrainer Joachim Löw ins Team berief, war mehr als kurios. 

Man kennt sie gut, die Geschichten der neueinberufenen Nationalspieler, die immer gerne erzählen, was sie gerade machten, als das Telefon mit dem Teamchef am anderen Ende der Leitung klingelte. Der eine war gerade im Baumarkt, Kaminholz zu besorgen, der andere im Urlaub, wieder andere standen mit ihrem Auto in der Werkstatt, als der historische Moment kam.

Deutsch-Afghanisches Märchen
Die Geschichte vom Deutsch-Afghanen Nadiem Amiri ist aber anders. Er wurde für die Spiele gegen Argentinien und Estland einberufen. Wie der Bayer-Leverkusen-Kicker selbst den offiziellen Social-Media-Seiten des Vereins erzählte, verfügte Joachim Löw nicht über seine Nummer. Daher rief ihn Amiri selbst an, als er von seinem Klub von der Absicht des Weltmeistertrainers hörte.

Traum wahr geworden
„Ich hörte von unserem Co-Trainer Marcus Sorg, dass ich mal Jogi anrufen soll, weil er meine Nummer nicht habe. Da habe ich angefangen zu hoffen. Ich rief ihn nach dem Training am Donnerstag an und er teilte mir mit, dass ich in die Nationalmannschaft einberufen wurde. Mein Traum ist wahrgeworden.“ Amiris Debüt in der DFB-Elf ist keine große Überraschung für die Fußballexperten in Deutschland: 2017 war er schon U-21-Europameister und schoss bereits sechs Tore für das U21-Team.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 20. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten