Sandi Morris im Beat

Leichtathletik-Ass: Sexy Tänzchen nach Finaleinzug

Man kann sich über sportliche Triumphe freuen - oder sie so zelebrieren wie Sandi Morris. Die US-Stabhochspringerin zauberte anlässlich ihres Finaleinzugs bei der Leichtathletik-WM in Doha ein sexy Tänzchen in die Social-Media-Welt, das für massig Aufsehen sorgt (siehe Video oben).

Zum Intro von „Take on me“ postiert sich die US-Lady in ihrer Arbeitskluft vor der Kamera, tanzt dazu rhythmisch und imitiert verschiedene Instrumente. Die Fans lieben die Performance - über 42.000 Likes in nicht einmal 24 Stunden.

Morris holte 2016 in Rio Olympia-Silber und wurde 2017 in London WM-Zweite. Übrigens: Ihre Show-Talent ist nicht auf kesse Tanzeinlagen beschränkt - Morris ist auch eine hervorragende Sängerin.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen