23.09.2019 08:49 |

Ampeln außer Betrieb

Stromausfall sorgte für Chaos in Graz

Chaos im Frühverkehr in Graz nach einem großflächigen Stromausfall am Montag. Betroffen waren laut Energie Steiermark 19.000 Haushalte des rechten Murufers. Gegen 8.30 Uhr konnte die Stromversorgung großteils wieder hergestellt werden.

Laut Mitteilung der Energie Steiermark war um 7.53 Uhr in Teilen der steirischen Landeshauptstadt der Strom plötzlich weg - schuld war ein Defekt im Umspannwerk Graz-Süd. Mitarbeiter des Landesenergieversorgers arbeiteten auf Hochtouren an der Behebung des Schadens.

Gefährliche Szenen auf den Straßen wegen ausgefallener Ampeln
Neben Haushalten und Betrieben waren auch zahlreiche Ampelanlagen vom Stromausfall betroffen, was auf den Straßen zu gefährlichen Szenen führte. Auch Bankomaten und Supermarkt-Kassen fielen aus. Der Grund für den technischen Fehler war vorerst noch unklar.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
9° / 20°
wolkig
7° / 20°
wolkig
8° / 21°
heiter
10° / 17°
bedeckt
7° / 18°
stark bewölkt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter