Nach Coup in Disco:

Autodieb überschlug sich mit gestohlenem Wagen

Frechheit siegt: Frei nach diesem Motto stahl ein Gauner in einer Disco in St. Martin im Mühlkreis einer Besucherin den Autoschlüssel und fuhr mit ihrem Wagen bis nach St. Nikola an der Donau, wo er einen Unfall baute.

Ein bislang unbekannter Täter stahl in der Nacht zum 5. September 2019 in einer Diskothek in St. Martin im Mühlkreis einer 21-Jährigen aus dem Bezirk Eferding den Schlüssel ihres Fahrzeuges.

Gegen Felswand geprallt
Anschließend stahl er den Pkw und fuhr damit bis St. Nikola an der Donau im Bezirk Perg, wo er gegen eine Felswand prallte. Dabei überschlug sich das Fahrzeug, der Lenker flüchtete.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Oberösterreich

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen