23.08.2019 08:21 |

Süßwaren-Tradition:

Manner mag Salzburg eben: Neuer Shop beim Bahnhof

Mit jedem Bissen Manner essen Fans eine Menge Tradition mit: Vor mehr als einem Jahrhundert startete Josef Manner am Wiener Stephansplatz seinen Süßwaren-Handel. Und Manner mag so viele Jahre später auch Salzburg: 2010 eröffnete der erste Shop am Residenzplatz, jetzt folgt Geschäft Nummer 2 im Forum 1.

Am Residenzplatz feierte Manner eine Premiere: Neben der süßen Produkt-Palette gibt es im Herzen der Mozartstadt das erste Manner Café in ganz Österreich. Verkaufsdirektor Mathias Walser ist mit dem Standort zufrieden: „Der Manner Shop in Salzburg läuft sehr gut. Seit Beginn schaffen wir es, jährlich den Umsatz zu steigern. Wir sehen unsere Shops als Möglichkeit, die Vielfalt unserer verschiedenen Marken an einem Ort zu präsentieren. Andererseits haben all unsere Shops die Auflage, langfristig profitabel zu sein. Unser Manner Shop am Residenzplatz schafft beides.“

Das Sortiment lässt keine süßen Wünsche offen: Neben Original Neapolitaner-Taschenpackungen (die erste Schnitte wurde 1898 urkundlich erwähnt) und Victor Schmidt Mozartkugeln sind auch Edelpralinen im Freihandbereich unter den Top-Produkten, heißt es beim Traditionsbetrieb.

Manner erwirtschaftet jährlich einen Umsatz von mehr als 155 Millionen Euro. Die Exportquote liegt bei 55 Prozent. Im Forum 1 am Hauptbahnhof eröffnet am Freitag der zweite Shop in Salzburg und der 13. in ganz Österreich. Eine weitere „Außenstelle“ gibt es im McArthurGlen-Designeroutlet in Berlin.

Sabine Salzmann
Sabine Salzmann
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter