13.08.2019 06:00 |

Videopremiere

Julian le Play: Ein Millionär der Herzen

Drei Jahre nach seinem letzten Album „Zugvögel“ kehrt Julian le Play mit der Single „Millionär“ ins Rampenlicht zurück. Darin besingt der fünffache Amadeus-Preisträger die wirklich schönen Seiten des Lebens und hat dafür ein märchenhaftes Ambiente gewählt. Bei uns sehen Sie die exklusive Video-Premiere.

„Ich brauch‘ keinen Porsche vor der Tür, oh was mich reich macht hab ich in mir, ich hab noch Millionen von Träumen, die kann mir niemand mehr wegnehmen“ - in seiner brandneuen Single „Millionär“ zeigt sich der heimische Popstar Julian le Play von seiner träumerischen, reisefreudigen Seite. Das Video zum Pop-Ohrwurm mit zeitgemäßem Electro-Touch hat er mit filous und Johannes Römer im marokkanischen Marrakesch aufgenommen.

In den engen Gassen, vorbei an den hiesigen Kasbahs, verzaubert der Song mit einer wichtigen Botschaft, die das Sein der Generation Millennium perfekt widerspiegelt: die wahren Schätze des Lebens sind Reisen, Erlebnisse und Erfahrungen. Sie lassen sich nicht monetär erzwingen, sondern lauern hinter jeder Ecke. Oder wie es Julian formuliert: „Je weniger wir tragen, desto schneller sind wir morgen am Meer.“ Der nächste Live-Stopp ist am 31. August in der Burgarena Finkenstein. Alle Infos und Karten gibt es unter www.julianleplay.com

Robert Fröwein
Robert Fröwein
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen