24.07.2019 10:58 |

Tierecke vermittelt

Diese Tierchen suchen ein neues Zuhause

Ein zahmes, flauschiges Hasenpärchen (vier Jahre; die zwei kastrierten Männchen sind mit Kindern aufgewachsen und brauchen einen Platz mit Außengehege) wartet im Tierheim Hallein auf neue Besitzer. Terminvereinbarung unter: 0664/568 61 95.

Im Tierheim Hallein hoffen zurückgelassene Vierbeiner auf eine zweite Chance, darunter Pinschermischlingsrüde „Delargo“ (ein Jahr alt; hat EU-Pass; er ist sehr aufgeweckt und soll noch eine Hundeschule besuchen). Terminvereinbarung unter: 0664/568 61 95.

Glückskätzchen wollen Ihr Herz erobern! Diese entzückenden, dreifärbigen Samtpfoten möchten zusammenbleiben und werden an ein Heim mit ungefährlicher Auslaufmöglichkeit vermittelt. Katzenfreunde rufen bitte an unter: 0664/511 33 54.

Dream Team! Diese zwei putzigen Weibchen wollen nicht mehr getrennt werden. Die Miezen (12 Wochen alt) freuen sich auf eine gemeinsame Zukunft. Bei wem darf das Duo bald im Duett schnurren? Näheres: „Tier im Glück“, Pinzgau: 0699/11 60 26 58.

Im Tierheim Salzburg befinden sich mehrere Findeltiere, die auf ihre Familien warten - zuletzt geborgen: diese schwarze, eher ängstliche Katze (ca. sechs Jahre alt; am 19. Juli am Heuberg in Koppl, Reitgutweg, zugelaufen) sowie der leuchtend gelbe Kanarienvogel (am 22. Juli am Graf-Zeppelin-Platz im Salzburger Stadtteil Taxham zugeflogen). Weiteres erfahren Sie von 14.30 bis 17 Uhr unter: 0662/83 23 22.

Benefiz-Flohmarkt zugunsten des Tierschutzes in Salzburg-Morzg, Kleingmainerhof (27. und 28. Juli, jew. 9 bis 17 Uhr); gut erhaltene Sachen können Sie am 26. Juli ab 14 Uhr abgeben. Spenden für Tiere in Not/„Care for Animals“ - 0681/103 32 801.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Bei Prevljak-Comeback
Wöber-Debüt bei lockerem 7:1 von Red Bull Salzburg
Fußball National
Nach üblem Rad-Sturz
Basel-Coach Koller wird vorerst NICHT operiert!
Fußball International
„Ein Kind von Rapid“
Fix! Rapid-Verteidiger Müldür wechselt zu Sassuolo
Fußball International
Vergewaltigung?
Enthüllung! Cristiano Ronaldo zahlte Schweigegeld
Fußball International
1. Titel verspielt
Marko Arnautovic scheitert im China-Cup-Halbfinale
Fußball International
Verdacht der Täuschung
Nächste Razzia: Anwalt im Visier der Soko Ibiza
Österreich
Talk mit Katia Wagner
Strache - seine Zukunft nach den Skandalen
Österreich
Tatwaffe Küchenmesser
Mann (54) niedergestochen - Ehefrau festgenommen
Niederösterreich

Newsletter