22.07.2019 09:00 |

Bei „Purzel & Vicky“

Zu Esel, Hund & Katze kommen Reh, Igel, Haserl!

Esel, Kaninchen, Katzen und Hunde: Sie sind seit Jahren die Schützlinge im wunderbaren Gnadenhof „Purzel & Vicky“ in Vasoldsberg bei Graz. Jetzt ist aber auch eine Reihe von Wildtieren dazugekommen, die vom Ehepaar Stracke mit viel Liebe, aber auch immensem Aufwand aufgepäppelt und umsorgt wird. „Eine enorme, aber schöne Herausforderung!“

Wie berichtet, hat der Verein „Kleine Wildtiere in großer Not“ einen Aufnahmestopp verhängt. Der bis auf Weiteres aufrecht bleibt, da seine finanzielle wie auch standörtliche Zukunft nach wie vor in den Sternen steht.

„Aber kein Wildtier wird deswegen sterben, wir finden für jedes eine Lösung“, hatte Tierschutzombudsfrau Dr. Barbara Fiala-Köck im Vorfeld versprochen. Und wie es aussieht, läuft’s! „Über Vermittlung der Arche Noah haben schon viele, die auf die Hilfe von Menschen angewiesen waren, gute Pflegeplätze gefunden. Allein 45 Vögel gingen an die Greifvogelstation Kornberg.“

Wildtiere - für das Ehepaar Ingrid und Michael Stracke, das seit vielen Jahren beherzt Hund, Katze, Kalb und Co. in Not hilft, „eine neue Herausforderung. Aber eine wunderschöne“.

Und die einer Menge Vorarbeit bedurfte. „Wir haben uns umfassend eingelesen, bei vielen Experten gelernt. Dafür ist schon erhebliches Wissen nötig. Ein Rehkitz zum Beispiel trinkt Milch nur, wenn sie exakt die richtige Temperatur hat.“ Neben dem Kitz sind schon Wildhasen, Wildenten und Igel von den Strackes aufgefangen worden.

Bislang macht man die viele Zusatzarbeit unentgeltlich. Ewig kann man die zusätzliche finanzielle Last Strackes & Co. aber wohl nicht aufbürden.

Ob künftig neue Partner im Tierschutz auch die Wildtiere übernehmen oder der Verein langfristig abgesichert wird? „Auf jeden Fall kann die derzeitige Situation nur eine Zwischenlösung sein“, betont Fiala-Köck. „Es bedarf einer langfristig gesicherten Lösung.“

„Purzel & Vicky“ versorgen über 1000 Schützlinge. Bitte um Hilfe: IBAN AT39 3843 9000 0025 7410

Christa Bluemel
Christa Bluemel
Eva Blümel
Eva Blümel
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen