Täter konnten flüchten

Überfall auf 16-Jährige - Bankomatkarte geraubt

Eine 16-Jährige wurde am Sonntag gegen 21 Uhr in Linz überfallen und ausgeraubt. Die Täter flüchteten mit einem schwarzen BMW.

Der Überfall passierte in der Ramsauer Straße in Linz. „Gib mir jetzt dein Geld oder ich tu dir was an!“, bedrohte ein unbekannter Täter die junge Linzerin. Sie wurde von dem Angreifer zu Boden gestoßen und er raubte ihr die Bankomatkarte. Ein zweiter Mann stand wenige Meter entfernt. Gemeinsam flüchteten die Männer anschließend mit einem schwarzen BMW in Richtung Stadlerstraße. Die Täter dürften ausländischer Herkunft sein. Eine genauere Personenbeschreibung liegt noch nicht vor. Die 16-Jährige wurde bei dem Überfall leicht verletzt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen