16.06.2019 17:17 |

Großer Rettungseinsatz

Frontalcrash im Plabutschtunnel - drei Verletzte!

Im Plabutschtunnel auf der Pyhrnautobahn (A9) in Graz hat sich am Sonntagnachmittag ein Frontalzusammenstoß zweier Pkw ereignet. Drei Personen wurden dabei zum Teil schwer verletzt - unter ihnen auch ein 17-jähriger Bursche. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber „C12“ in das LKH Graz geflogen.

Laut Auskunft der Asfinag ereignete sich der Zusammenstoß der Pkw gegen 16 Uhr in der Mitte des Tunnels. Aufgrund einer Baustelle gibt es derzeit einen Gegenverkehr in der Röhre. Ein 17-jähriger Grazer kam mit seinem Auto immer weiter auf den anderen Fahrstreifen. Ein entgegenkommender 59-jähriger Kroate bermerkte das, blieb sogar stehen und lenkte soweit wie möglich nach rechts - dennoch kam es zu einer Frontalkollison.

Der 17-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber auf die Intensivstation des LKH Graz geflogen. Der 59-jährige Kroate musste im UKH Graz ambulant behandelt werden, seine 68-jährige Beifahrerin wurde stationär aufgenommen.

Stau im Tunnel
Neben weiteren Einsatzkräften war die Berufsfeuerwehr Graz mit sechs Fahrzeugen und 23 Personen vor Ort. Die Unfallwagen wurden abgeschleppt, der Tunnel war in beide Richtungen gesperrt. Im Tunnel bildete sich ein langer Stau. Der Verkehr wurde über das Stadtgebiet umgeleitet. Auch dort kam es zu Behinderungen.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
6° / 9°
starker Regen
6° / 9°
starker Regen
7° / 9°
starker Regen
4° / 6°
starker Regen
1° / 1°
starker Schneefall

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen