04.06.2019 13:00 |

Verein alarmiert:

In Tirol kaum Plätze für jüngere Demenzkranke

Rund 11.000 Tiroler leiden an Demenz - eine typische Krankheit des Alters. Aber nicht nur! Im Tages-Therapiezentrum des Vereins Vaget in Innsbruck werden immer öfter unter 60-Jährige betreut. Diese brauchen andere Therapien. Doch in Tirol gibt es dafür zu wenig Plätze. Vaget plant eine eigene Anlaufstelle.

Es hat sich in Tirol vieles verbessert in der Betreuung von Demenzkranken. Doch es gibt noch viel zu tun! Das ist der Befund von Gertrud Geisler-Devich, Geschäftsführerin des Vereins Vaget und ihren Mitarbeiterinnen. Vereinfacht gesagt fehlt es vor allem an Übergangslösungen, bevor Betroffene in ein Heim kommen.

So eine Übergangslösung betreibt Vaget seit fünf Jahren in Innsbruck-Pradl. Ein Tages-Therapiezentrum (TTZ), in dem Demenzkranke ein- oder mehrmals pro Woche betreut werden.

Selbstbehalt als große Hürde für Tagespflege
Eine große Hürde für Familien sind die Kosten. „Es ist im Gegensatz zu Heimen immer ein Selbstbehalt zu zahlen, ohne Pflegestufe sind es die vollen Kosten von derzeit 90 Euro pro Tag“, stellt Geisler-Devich gegenüber. Ein Problem, das Vaget mit allen Anbietern von Tagespflege teilt.

Geisler-Devich verweist auf andere Länder, in denen der Staat Tagespflege voll finanziert. „Das ist sinnvoll, damit Menschen möglichst lange zu Hause bleiben können“, konstatiert TTZ-Leiterin Elisabeth Schöpf.

Einrichtung für jüngere Betroffene ab 2020
Ein wachsendes Problem ist die Betreuung von Demenzkranken unter 60 Jahren. „Die brauchen andere Therapieformen“, betont Schöpf. Ab 2020 will Vaget für diese Zielgruppe in Innsbruck ein eigenes Tagestherapiezentrum eröffnen. Noch gebe es kaum Plätze, ortet Geisler-Devich großen Nachholbedarf.

Den Nutzen früher Therapie unterstreicht Medizinerin Michaela Defrancesco von der Klinik Innsbruck: „Frühe Diagnose und Therapie ermöglicht Betroffenen, viel länger aktiv und selbstständig zu sein. Gerade bei jüngeren Betroffenen kann das viele Jahre bedeuten.“

Claudia Thurner
Claudia Thurner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 26. Februar 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
3° / 8°
Schneeregen
2° / 6°
Schneefall
0° / 4°
starker Schneefall
3° / 5°
Schneefall
1° / 5°
Schneeregen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.