Zeugen holten Hilfe

72-Jährige nach Unfall in Auto eingeklemmt

Bei der Fahrt auf der Hochberghaus Mautstraße in Grünau im Almtal überschlug sich das Auto eines 78-Jährigen aus dem Bezirk Kirchdorf. Seine Gattin (72) war im PKW eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

In einer Linkskehre war der Lenker aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Straßenböschung gestoßen. Dadurch überschlug sich sein Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen. Von nachkommenden Autolenkern wurden per Handy die Einsatzkräfte alarmiert und Erste Hilfe geleistet. Der 78-jährige Lenker und seine 72-jährige Gattin wurden mit Verletzungen ins Krankenhaus Kirchdorf eingeliefert.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
„Ärgert mich nicht“
Bayern-Neuzugang reagiert auf harte Rose-Kritik
Video Fußball
Falscher VAR-Beweis
LASK-Gegentor: „Erst Abseits, dann kein Elfer!“
Fußball National

Newsletter