Mainz sei Dank

Hütter zittert sich trotz 1:5-Pleite nach Europa

Österreichs Star-Trainer Adi Hütter kann aufatmen! Quasi am letzten Drücker schaffte es der Voralberger mit Eintracht Frankfurt trotz der 1:5-Pleite bei den Bayern doch noch in den Europapokal - allerdings nur dank der Schützenhilfe von Mainz gegen Hoffenheim.

Was war das für ein Herzschlagfinale, am Samstag, in der letzten Bundesliga-Runde! Von einem Platz in der Champions League bis hin zu einer Saison ohne Europa, war für Trainer Adi Hütter und ÖFB-Verteidiger Martin Hinteregger alles möglich. Ja, und es drohte sogar lange Zeit der Super-GAU! Denn bis zur 66. Minute lag die Eintracht, die in der Europa League zuletzt so großartig agierte, wegen der Pleite gegen die Bayern und der 2:0-Führung von Hoffenheim in Mainz sogar nur auf Platz acht.

Doch dann drehte Mainz auf - und dreht die Partie mit drei Treffern in den letzten sieben Minuten sogar noch auf einen 4:2-Sieg. Womit die Eintracht zumindest wieder auf den siebten Tabellenplatz und damit in die Europa-League-Qualifikation katapultiert wurde. Den letzten Champions-League-Platz holte Bayer Leverkusen mit einem klaren 5:1-Sieg bei Hertha BSC. Fix in der Europa League 2019/2020 spielt der VfL Wolfsburg (8:1 gegen Augsburg) mit seinem künftigen Trainer Oliver Glasner.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 29. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.