So, 26. Mai 2019
30.04.2019 11:02

Auftaktwanderung 2019

Gemütlich Wandern mit kulinarischen Genüssen

Der Alpe-Adria-Trail zwischen Gletscher und Meer ist ein großer Erfolg im Alpe-Adria-Raum, der alljährlich zu Saisonbeginn mit einer Auftaktwanderung neu zelebriert wird und die heuer am Samstag, dem 18. Mai, ab 8 Uhr zum siebenten Mal stattfindet.

Nach der 

Nach der Premiere im Jahr 2013 ging die Auftaktwanderung in den Folgejahren alternierend in Slowenien, Friaul-Julisch Venetien und Kärnten über die Bühne, um dieses Jahr wieder nach Kärnten zurückzukehren.

Die Kombination von gemütlichem Wandern mit musikalisch-kulturellen und kulinarischen Genüssen hat sich bewährt. Das Programm wird heuer wieder durch viele verschiedene Künstler aus Alpe Adria Raum gestaltet. Musik kommt u.a. von „Blech Gröstl“, den „Unvollendeten“ oder der Gruppe „Etnoploč Trilateral“. Leonie Humitsch mit einer Tanzeinlage am Granattor oder Gertrude Reiterer mit einer Lesung aus den „Büchern der Liebe“ sind weitere künstlerische Acts. Das kulinarische Angebot ist geprägt vom regionalen Angebot rund um die Millstätter Alpe.

Gewandert wird auf Teilabschnitten der 12. und 13. Etappe des Alpe-Adria-Trails. Von der Sommeregger Hütte bis zur Lammersdorfer Hütte sind rund 17 km und 811 Hm bergauf bzw. 872 Hm bergab zurück zu legen. Am Ende der Strecke bei der Lammersdorfer Hütte erfolgt das gemütliche Abfeiern.

Die Teilnahme an der Wanderung inklusive Shuttle-Transfer vom Bahnhof Spittal bzw. dem P+R Parkplatz Seeboden zur Sommeregger Hütte bzw. von der Lammersdorfer Hütte wieder retour sind kostenlos. Die Transfer-Kapazitäten sind begrenzt, daher ist eine vorherige Anmeldung unbedingt erforderlich! Es gibt auch kostenlose Schmankerlstationen aus der Alpen-Adria-Küche entlang der Strecke, die Konsumationen von weiteren Speisen und Getränken bei den diversen Hütten entlang der Strecke müssen von den Teilnehmern selbst bezahlt werden.

Die Veranstaltung findet grundsätzlich bei jeder Witterung statt. Ist jedoch eine längerfristige Tiefdruckzone mit Dauerregen vorhersehbar, wird die Veranstaltung zeitgerecht abgesagt, Ersatztermin ist keiner vorgesehen.

 Details zur Veranstaltung wie z.B. Anreisemöglichkeit mit den ÖBB nach Spittal/Drau finden Sie hier.

Verbindliche Anmeldungen und Auskünfte unter +43 4766 3700-0 oder info@millstaettersee.at

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Wähler gehen zur Urne
„Die Regierungsparteien haben uns enttäuscht“
Österreich
Unbeständig und kühler
Grau in grau: Regenwolken verdrängen wieder Sonne
Österreich
Zweite Liga
Rückschlag für Ried: 1:1 gegen Klagenfurt
Fußball National
Chance für Astronomen
Asteroid mit Mini-Mond flog an Erde vorbei
Wissen
„Schlimmer als 2018“
Warnung vor extremem Hitze-Sommer in Europa
Welt
„Zunehmende Verrohung“
Warnung in Deutschland vorm Tragen der Kippa
Welt
Als Touristenmagnet
Simbabwe erlaubt Büffeljagd mit Pfeil und Bogen
Reisen & Urlaub

Newsletter