Di, 21. Mai 2019
20.04.2019 22:04

2:1 gegen Florenz

So sicherte sich Juventus den Titel - das Video

Juventus Turin hat sich zum 35. Mal den italienischen Fußball-Meistertitel gesichert. Vier Tage nach dem Champions-League-Out gegen Ajax Amsterdam gewann die „Alte Dame“ am Samstag das Serie-A-Heimspiel gegen Fiorentina mit 2:1 (siehe Video oben) und holte sich damit schon vier Runden vor Schluss zum achten Mal in Folge den „Scudetto“. Wie Ronaldo und Co. danach gefeiert haben sehen Sie hier - inklusive Party-Video.

Gegen Fiorentina geriet Juventus in der sechsten Minute durch Nikola Milenkovic in Rückstand, Alex Sandro (37.) und ein Eigentor von German Pezzella (53.) bescherten den Gastgebern aber noch den Sieg. Juve hätte den „Scudetto“ auch schon bei einem Unentschieden fix gehabt, der erste Verfolger Napoli lag vor seinem Sonntag-Match vor eigenem Publikum gegen Atalanta Bergamo 20 Punkte zurück.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
20.05.
21.05.
22.05.
23.05.
24.05.
25.05.
26.05.
27.05.
28.05.
Deutschland - Bundesliga
VfB Stuttgart
20.30
FC Union Berlin
Deutschland - Bundesliga
FC Union Berlin
20.30
VfB Stuttgart
Österreich - Bundesliga
SK Rapid Wien
19.00
SV Mattersburg

Newsletter