So, 21. April 2019
05.04.2019 11:34

Erster Matchpuck

Volle Action hat Haugen jetzt nur im KAC-Tor

Es ist angerichtet! Im eigenen „Hexenkessel“ kann KAC die Grazer heute mit einem 4:0-„Sweep“ in den Urlaub schicken, hofft wieder auf Super-Goalie Haugen. „Jeder muss weiter seinen Job so gut machen, dann klappt das“, träumt der Norweger von seinem ersten Finale.

So richtig Action hat Lars Haugen derzeit nur im Gehäuse des KAC. Denn seine Frau Mariann ist mit Sohn Magnus (2) daheim in Norwegen. Somit ruht sich der 32-Jährige für die Spiele aus, spart sich die Energie. „Mein Leben ist jetzt richtig langweilig, ich relaxe daheim fast nur“, schmunzelt Haugen. „Da mache ich mentale oder visuelle Übungen, lese in meinem E-Book oder schaue Fernsehen.“ Denn seine volle Konzentration gilt einem großen Ziel - dem ersten Finale der Karriere: „Ich war immer bei Teams im Mittelfeld. Natürlich will ich jetzt etwas gewinnen.“ Bisher macht der Fanliebling einen tollen Job, brilliert vor allem im Semifinale: Bei 107 Grazer Schüssen kassierte Lars nur zwei Törchen, verbuchte beim 3:0 seinen vierten Assist. Für die 99ers ist er ein Albtraum. „Es läuft perfekt, das Team unterstützt mich toll. Wie auch die Fans - ich habe die Grazer Anhänger bisher noch nicht gehört.“

Heuer hat KAC alle vier Play-off-Partien daheim gewonnen. Auch heute soll der Klagenfurter „Hexenkessel“ die Rotjacken ins Endspiel treiben - es wäre der sechste Finaleinzug seit der EBEL-Gründung ’05/06. Haugen warnt vor den Steirern, will den vierten Sieg gleich holen: „Sie werden verzweifelt alles reinwerfen.“ Aber eine 3:0-Führung hat KAC bisher immer ins Ziel gebracht.

Marcel Santner
Marcel Santner

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Aktuelle Schlagzeilen
Umstrittene Ifo-Studie
Leser meinen: „Ein Energiemix macht Sinn“
Wirtschaft
Pack-Derby Sturm - WAC
JETZT LIVE: Doppelschlag vom WAC schockt Sturm
Fußball National
Salzburg zu zehnt
LIVE: St-Pölten-Elfer lässt die Bullen zittern
Fußball National
Pleite für Köln
Doppelpack! Dovedan schießt Heidenheim zum Sieg
Fußball International
Causa Keita
Transfersperre: St.-Pölten-Anhörung Ende Mai!
Fußball International
Bundesliga-Ticker
JETZT LIVE: Bleibt Dortmund an den Bayern dran?
Fußball International
Feier in Windsor
Österlicher Geburtstag: Queen jetzt 93 Jahre alt!
Video Stars & Society
Kannte Ansbach-Täter
Terrorist aus Wien-Simmering: Die Akte Qaeser A.
Österreich
„Verfluchte“ Bullen
Albtraum? „Gazzetta“ macht sich um Salzburg Sorgen
Fußball International
Lenker eingeklemmt
SUV und Microcar zusammengeprallt: Zwei Verletzte
Niederösterreich

Newsletter