23.03.2019 08:00 |

Partys und Konzerte

Zum Ski-Saisonfinale noch einmal Vollgas!

Einen Weltstar live erleben? Einfach eine verrückte Party feiern? In Skischuhen zu elektronischer Musik tanzen? All das ist rund um das Saisonfinale in den Tiroler Skigebieten möglich. Der jüngste Schnee-Nachschub sorgt dafür, dass dabei auch der Pistenspaß nicht zu kurz kommt. Ein Rundblick der „Tiroler Krone“.

Ischgl landet mit Weltstars auf der Idalpe jährlich einen großen Coup und lockt mehr als 20.000 Fans an. „Voraussetzung ist, dass der Star noch nie in einem Skigebiet ein Konzert gegeben hat“, sagt dazu TVB-Geschäftsführer Andreas Steibl. Heuer zog man US-Größe Lenny Kravitz an Land, Termin des „Top of the Mountain“-Konzerts ist der 30. April. Bereits zwei Tage zuvor tritt Sängerin Sarah Connor beim Frühlingsschneefest Alp Trida auf (28. April).

Elektronische Musik in Sölden
Am 4. und 5. April beginnt in Sölden der Finalreigen: Beim „Electric Mountain Festival“ wird das Giggijoch zur Spielwiese von Top-DJ’s. Eine Woche später (12. April) überquert dann wieder Hannibal beim gleichnamigen Gletscherschauspiel die Alpen. Schon morgen wird es hoch oben im Kappler Skigebiet richtig dröhnen: DJ Ötzi hat fast ein Heimspiel und feiert sein 20-Jahr-Jubiläum. Die Bezeichnung „König des Après Ski“ ist wohl nicht übertrieben.

Mayrhofen: Europas größte Show im Schnee
Die wildeste Party steigt wohl in Mayrhofen, wo von 8. bis 13. April Tausende junge Besucher das 20. „Snowbombing“ zelebrieren. Versprochen wird nichts Geringers als „Europas größte Show im Schnee“ (siehe auch Interview). Tipp: Schon am Sonntag, 7. April, cruisen Verkleidete in 150 Autos durch den Ort.

Nauders: Schlager ziehen derzeit immer
In Nauders setzt man auf den Mega-Trend Schlager. Legende Roland Kaiser lässt beim Open Air am 6. April am Bergkastel seine vielen alten und neuen Hits erklingen. Ein Event für Skifans aller Semester. Eine „Lederhosen Wedel Party“ ist am 6. April in der Zillertal Arena angesagt. Mit Dirndl oder Lederhose gibt’s die Tageskarte für nur 20 Euro, auf etlichen Hütten darf dann urig getanzt und gefeiert werden. Viele kleinere Events quer durch Tirol ergänzen das Ski-Finale.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
8° / 19°
stark bewölkt
5° / 16°
stark bewölkt
6° / 17°
stark bewölkt
7° / 16°
stark bewölkt
7° / 13°
bedeckt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter