Do, 21. Februar 2019
05.02.2019 08:36

Beherzte Aktion

Esther Schweins rettet Mann vor dem Ertrinken

Esther Schweins hat am Sonntag auf Mallorca einen Mann vor dem Ertrinken gerettet. Die Schauspielerin, die seit mehr als einem Jahrzehnt auf der spanischen Insel lebt, wurde am Strand von Palmanova Zeugin des Dramas - und reagierte sofort.

Esther Schweins wurde am Wochenende auf Mallorca zur Lebensretterin, als sie beobachtete, wie ein offenbar angetrunkener Mann ins Meer stolperte und dabei immer wieder hinfiel - bis er schlussendlich mit dem Kopf nach unten im Meer trieb. Die 48-jährige Schauspielerin zögerte nicht, sprang ins Wasser und versuchte, den Mann an den Strand zurück zu ziehen.

Als Rettung und Polizei am Strand eintrafen, kämpfte Schweins immer noch um das Leben des Spaniers, berichtet die „Bild“-Zeitung. Gemeinsam mit einem Polizisten gelang es der Schauspielerin endlich, den Ertrinkenden an Land zu bringen, bestätigt die spanische Polizei. Am Strand begannen die Sanitäter schließlich mit der Reanimation des Mannes.

Der Zustand des Mannes, der in das Landeskrankenhaus Son Espases in Palma eingeliefert wurde, sei kritisch, Schweins selbst stehe laut Freunden nach dem Vorfall unter Schock.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Hier im Video
Rapid ist bei Inter wieder nur Nebensache
Fußball International
„Teils kontroversiell“
NATO, Gas, Terror: Worüber Kurz und Trump sprachen
Österreich
Gegen Schalke
Guardiola nach 3:2: „So haben wir keine Chance“
Fußball International
Plus Size
Die schönste Mode für Ihre Kurven
Beauty & Pflege
Erholung findet Stadt
Salzburger Highlights und Wellness zum Bestpreis!
Reisen & Urlaub
Champions League
2:0! Atletico Madrid schockt Ronaldos Juventus
Fußball International
Champions League
3:2! ManCity wankt bei Schalke, fällt aber nicht!
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.