30.01.2019 14:58

Ali und Mortensen

„Green Book - Eine besondere Freundschaft“

Der eine hat nicht nur einen Appetit, der kaum zu zügeln ist, sondern auch ein äußerst loses Mundwerk; der andere ist ein distinguierter, charismatischer Künstler, für den der anstehende Trip zur brutalen Herausforderung wird: In „Green Book“ schickt Komödienspezialist Peter Farrelly das Duo Viggo Mortensen und Mahershala Ali auf eine unterhaltsame, aber auch harte Reise.

Nach wahren Begebenheiten begleitet man dabei den Jazzmusiker Don Shirley (Ali) auf seiner Tournee durch die Südstaaten der USA, wo er von seinem hemdsärmeligen Chauffeur Tony Lip (Mortensen) öfters aus der Patsche geholt wird. Ein Film über Rassismus und ungewöhnliche Freundschaften, der allen voran von seinen Hauptdarstellern lebt.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Alle anzeigen