SP Wels hat neue Nr. 1

Rote Kampfansage an die freiheitliche Stadtführung

Drei Jahre und drei Monate nach der desaströsen Wahlpleite stellte sich die Welser SPÖ gestern neu auf. Nationalrätin Petra Wimmer wird 2021 Bürgermeister-Spitzenkandidatin. Sie setzt sich sich in einer Kampfabstimmung gegen Klaus Schinninger mit 14:12 durch.

2015 endete die rote Vorherrschaft in Wels! Die Freiheitlichen rund um Stadtchef Andreas Rabl rissen das Ruder an sich. Viele wichtige Posten am Magistrat sind nun in Händen FPÖ-naher Personen. Die Sozialdemokraten hingegen schlitterten in eine Krise mit vielen parteiinternen Reibereien.

Kampfabstimmung endet 14:12
Diese drohen nach dem Stadtparteiausschuss weiterzugehen. In einer Kampfabstimmung wurde der Bürgermeister-Spitzenkandidat ermittelt. Nationalrätin Petra Wimmer (53) setzte sich in einer geheimen Wahl gegen Klaus Schinninger (51) mit 14:12 durch. Drei Stimmen waren ungültig. Stadtparteichef Klaus Hoflehner forderte die Genossen zu voller Unterstützung der Spitzenkandidatin auf.

Seit zwei Jahren Nationalrätin
Wimmer ist Vorstandsvorsitzende des „Sozialen Wohnservice Wels“ (SWS) sowie stellvertretende SPÖ-Bezirksparteivorsitzende und Sektionsvorsitzende im Stadtteil Gartenstadt-Wimpassing. Die frühere Buchhalterin und SWS-Geschäftsführerin war von 2015 bis 2017 im Welser Gemeinderat. Nach dem erfolgreichen Nationalratswahlkampf vor zwei Jahren wurde sie Abgeordnete. 

„Wels ist mehr als nur eine Bühne“
„Wels bietet ein breiteres Spektrum, als derzeit vermittelt wird. Es reicht nicht, dass unsere Stadt nur bespielt wird, als wäre sie eine Bühne“, machte Wimmer gleich nach der Wahl der FPÖ eine Kampfansage.

Mario Zeko
Mario Zeko
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 21. April 2021
Wetter Symbol